33. Einsatz am 02.06.2019

Gausaustritt im Freien
Datum: 02.06.2019 Uhrzeit: 20:21 Uhr

Ein Mitarbeiter einer Beilngrieser Firma stellte den Austritt von Stickstoff bei den Silos der Firma fest. Zur weiteren Abklärung wurde die Feuerwehr Beilngries alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass lediglich das Ventil eingefroren war. Der Verantwortliche der Firma entschied sich dazu, den Inhalt des Tanks kontrolliert abzulassen. Da so keine weiter Gefahr bestand, konnte die Feuerwehr abrücken.

Einsatzort: Beilngries Einsatzdauer: 1,0 Std Stärke: 29
Fahrzeuge: MTW, TLF, HLF Kräfte: Rettungsdienst

 

 

Kommentare sind geschlossen