52. Einsatz am 01.08.2020

Brand LKW
Datum: 01.08.2020 Uhrzeit: 17:43 Uhr

Aus unbekannter Ursache geriet ein Lastwagen nahe einer Lagerhalle in Brand. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand dieser bereits in Vollbrand. Unter Atemschutz wurde zunächst mit Wasser der Erstangriff übernommen. Anschließend wurde die Fahrerkabine mittels Löschschaum geflutet. Das brennende Stroh, welches der Lastwagen geladen hatte, wurde durch den Landwirt mittels Radlader auseinander gezogen und konnte somit abgelöscht werden.
Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren, konnte ein Übergreifen auf die Halle verhindert werden.

Einsatzort: Kirchbuch Einsatzdauer: 2,5 Std Stärke: 25
Fahrzeuge: MTW, TLF, HLF, DLK, GW-L Kräfte:  FF Aschbuch, Rettungsdienst, Polizei

Kommentare sind geschlossen.